• Grabmayer Dienstleister Zeiteinteilung
  • Grabmayer Dienstleister show
  • Grabmayer Technik Anzeige
  • Grabmayer Dienstleister Richterturm
  • Grabmayer Technik Monitore
  • Grabmayer Dienstleister Nennungen
  • Grabmayer Technik Netzwerk
  • Grabmayer Technik PA2
  • Grabmayer Technik Zeitmessung

Meldestelle

Aufgaben und Möglichkeiten im Bereich Turnierservice:

A: Vorbereitung

  • Auf Wunsch sind wir Ihnen behilflich bei der Ausschreibung.
  • Einrichten Ihrer Veranstaltung auf unserer Internet Seite.
  • Bei der ersten Buchung sammeln wir zuerst Infos über Ausmaße und besondere Gegebenheiten Ihres Turnierplatzes mittels Gespräch, Bilder oder Skizzen. Wir vermessen über Google Earth Ihren Turnierplatz oder wir machen eine Begehung vor Ort um festzustellen was wirklich bei Ihnen an Equipment gebraucht wird. Wir wollen Ihnen eine Optimale Technik, die gut platziert ist, zur Verfügung stellen. Ihre Sponsoren, Reiter und die Besucher sollen einen guten Eindruck von Ihrem Turnier mit nach Hause nehmen.
  • Je nach Anzeigentafel werden schon vor Turnierstart Logos und Werbeclips grafisch aufbereitet. Dazu gibt es von uns Hilfsmittel, die Sie Ihren Sponsoren zuschicken können.

 

B: Aufbautag

  • Der Aufbau der Technik beginnt meist einen ganzen Tag vor dem 1. Turniertag
  • Aufbau der Großanzeige. Sollten Sie sich
  1. für die Rowatronik (Monochrome Anzeige) entschlossen haben, benötigen wir eine Hilfsperson für ca. 45 Min zum Aufbau und das gleiche nochmals zum Abbau der Anzeige.
  2. für die VideoWall entschieden haben muss sichergestellt sein dass freie Zufahrt für einen geschlossenen Anhänger mit einem Gewicht von 3t gewährleistet ist.
  • Beide Male wird ein Stromanschluss von 400V 16A gebraucht der betriebsbereit am Platz der Großanzeige am Aufbautag vorhanden sein muss. Bei der Rowatronik reicht notfalls auch ein 230V Anschluss. Das gilt auf jeden Fall auch für Hallenturniere.
  • Für beide Anzeigentafeln ist ein ebener Stellplatz erforderlich.
  • Aufbau der Beschallung und Einrichten des Richterturms – Springplatz und Dressurplatz
  • Aufbau des Netzwerkes und Internet
  • Aufbau von Ergebnis- und Abrufmonitor
  • Inbetriebnahme und Testen der gesamten Technik
  • Einpegeln der Beschallung

 

C: Während der Veranstaltung

  • Anfahren der Technik
  • VideoWall oder Rowatronik laufen an
  • Musikalische Untermalung läuft an
  • Aufstellen der Zeitmessung
  • Drucken von Starterlisten, Springblöcken und Ergebnissen
  • Zeitmessung, Ergebniserfassung, Onlinescoring , Musik und Siegerehrung, Werbeeinblendungen an der Tafel, ev. Ansage wenn gebucht.
  • Zeitplan im Auge behalten

 

D: Nach dem Turnier

  • Abbau und Abreise, meist am letzten Turniertag.
  • Sollte der Der Abbau nicht mehr am Sonntag möglichsein weil die letzte Prüfung zu spät endet oder die Tage sehr Kur sind oder… kann erst am Montag fertig abgebaut werden.

 

E: Übernachtung und Verpflegung

  • Die Kosten für Tagesverpflegung und Übernachtung trägt der Veranstalter und sorgt für die Reservierung der Zimmer.
  • Als Unterkunft wird ein Einzelzimmer mit DU und WC im Zimmer vorausgesetzt.

 

Wir arbeiten generell mit jeder Meldestelle zusammen.

Eine kombinierte Buchung weist zwar einige Vorteile für Sie auf, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Für alle weiteren Belange od. Fragen sprechen Sie uns bitte an, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot

 

Siegfried Grabmayer - Mobil: 0171 85 43 552

Drucken E-Mail

Aufgaben der Meldestelle:

A: Vorbereitung

  • Auf Wunsch sind wir mit der Ausschreibung behilflich
  • Veröffentlichung im Internet von alle relevanten Informationen
  • Verwaltung der Reiter bei NEON Online-Nennung
  • Reitertelefonate aller Art wir z.B.
    Fragen zur Ausschreibung , Geladene Gäste, Gastlizenzen, Boxen u.s.w.
  • Erstellung der Zeiteinteilung in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter
  • Statistiken erfassen und dem Veranstalter zur Verfügung stellen.
  • Schleifen berechnen od. besorgen, Protokolle für Dressur und Springen beschaffen.
  • Wenn gewünscht erstellen wir Programmhefte oder gestalte Ihre Zeiteinteilung mit Werbung Ihrer Sponsoren.

B: Das Turnier beginnt

  • Einrichten der Meldestelle. Die Meldestelle muss Trocken und Absperrbar sein.
  • Von uns kommt der PC und ein A4 Drucker/Kopierer, Papier besorgt der Veranstalter
  • Netzwerk und Internet wird soweit nötig/möglich eingerichtet
  • Telefonische Annahme von Meldungen, Starterlisten erstellen/drucken/veröffentlichen und kopieren.
  • Reiterkonten verwalten und buchen.
  • Ergebniseingabe falls nicht schon am Richterturm geschehen, Platzierungslisten drucken, veröffentlichen.
  • Um den Livescore kümmern
  • Mit Reitern, Richtern u.s.w. abrechnen, Zahlungen verwalten

C: Nach dem Turnier

  • Überprüfen der Außenstände.
  • Anschreiben der Säumigen Teilnehmer
  • Ergebnisrückmeldung an FN und LK
  • Presselisten auf Anforderung versenden
  • Turnierabrechnung für den Veranstalter erstellen

Für alle weiteren Belange od. Fragen sprechen Sie uns bitte an, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Drucken E-Mail

An jedem Turnier ist die Meldestelle zentraler Punkt für Teilnehmer, Besucher, Presse und alle Sorgen und Nöte. Besonders hier ist es wichtig, kompetent und immer freundlich besten Service anzubieten.

  • Meldestelle
  • Aufbau der Technik
  • Zeitmessung
  • Lautsprecher
  • Computernetzwerk
  • Ansage
  • Ergebnisverarbeitung
  • Musikalische Untermalung

Woran Sie denken sollten, und womit wir Sie unterstützen:

Meldestelle:

Von Ihnen wird ein trockener und absperrbarer Raum mit Stromanschluss für die Meldestelle gestellt.

Dieser sollte sich in der Nähe des Turnierplatzes befinden. Sofern es möglich ist, werden die Turnierplätze von uns miteinander vernetzt

Telefon:

Soweit kein Telefon in der Meldestelle vorhanden ist, werden wir unsere Mobiltelefone benutzen, was vor der Erstellung der Zeiteinteilung abgeklärt werden sollte.

Notebook, Drucker  und Kopierer:

Notebooks und Drucker werden von uns mitgebracht, ein Kopierer A4 ist für die Meldestelle standard.

Springblöcke und Aufgaben:

Beides wird im Regelfall von uns mitgebracht.

Meldestellenpersonal:

1 bis 2 Personen je nach Turniergröße, sorgen mit Ihrer freundlichen und hilfsbereiten Art für einen reibungslosen Ablauf und dienen als Anlaufstelle für Reiter, Richter und Veranstalter.

Annahme von Meldungen, Auskünfte und Abrechnung gehören zu unseren Hauptaufgaben

 

Rechenstelle

Für Dressurprüfungen ist eine vertrauensvolle und korrekte Verarbeitung der Ergebnislisten notwendig.

Daran sollten Sie denken:

Für die Rechenstelle gilt das gleiche wie für die Meldestelle:

  • Der Veranstalter muss für einen sauberen, trockenen und absperrbaren Raum in der Nähe des Dressurplatzes sorgen
  • Läufer stellt der Veranstalter
  • Onlineeingabe können wir derzeit leider noch nicht anbieten

 

Turnierplatz Dressur

Dressurplätze stellen ganz besondere Anforderungen an den Veranstalter – hierfür bieten wir Ihnen folgende Optionen:

Dressurprogramm

Unser eigens entwickeltes Dressurprogramm dient der Ansteuerung von Rowatronik und Videowall Großanzeigen. Ferner können Sprechermonitor, Abrufmonitor und Ergebnismonitor angesteuert werden.

Großanzeige:

Unser Grafikdisplay Rowatronik hat eine Größe von b 4000mm x h 1680mm mit einer Auflösung von 200 x 84 DPI Monochrom (Gelb) und ist geeignet, Reiter, Abstammung, Nation,  Ergebnisse, Rangierungen, den aktuellen Platz anzuzeigen.

Unsere Videowall für exzelente präsentation der Ergebnisse und Sponsoren werden in Farbe und mit fast doppelter LED-Fläche angezeigt. Auflosung in Vollfarbe 512x288 Pix

Beschallung:

Je nach Art und Größe Ihrer Veranstaltung haben wir Beschallungsanlagen, welche entweder als ELA Anlage oder PA-Anlage angeboten werden können.

  • ELA Anlage:
    • Wetterfest
    • Nachteil: Nicht geeignet für mittlere bis große Kür
  • PA-Anlage:
    • Vorteile: Hervorragender satter Sound, gut geeignet für GP Küren und Showeinlagen
      Wasserfest bzw. Outdoorgeeignet

Ergebnismonitor:

Zum Anzeigen der Ergebnisse können wir Ihnen Ergebnismonitore liefern.

 

Turnierplatz Springen

Egal ob kleine Springplätze oder großes Internationales Parkett – wir bieten für Ihren speziellen Bedarf die passende Leistung:

Zeitmessung:

Für die Zeitmessung können wir Ihnen unterschiedliche Anlagen bieten. Von Anlagen ohne Großanzeige, über Fehler/Zeit Außenanzeige bis hin zu unserem Grafik-Display 4000 mm x 1680 mm mit allen wichtigen Information, welche derzeit üblich sind.

Natürlich sind bei jeder Zeitmessung auch 2-3 Funklichtschranken enthalten

Ergebnismonitor:

Zur Übersicht für Reiter und Zuschauer können wir Ihnen Ergebnismonitore anbieten, die an geeigneter und technisch realisierbaren Orten aufgestellt werden können.

Abrufmonitor:

Der Abrufmonitor ist eine wesentliche Erleichterung für die Reiter sowie personalsparend für den Veranstalter. Er zeigt den zurzeit im Parcours befindlichen Reiter anhand des Startplatzes an. Aufbau nur, wenn es sich technisch realisieren lässt.

Ergebniseingabe:

Die Ergebniseingabe erfolgt vom Zeitnehmer über unser Equipment und wird nicht separat angeboten. Sofern eine Internetverbindung möglich ist, werden die Starterlisten bzw. Ergebnisse zeitnah oder Online ins Netz gestellt. 

Musikalische Gestaltung:

  • Erfolgt über unsere Rechner mit professioneller DJ Software.
  • Wir stellen Untermalungs- und Siegerehrungsmusik.
  • Showeinlagen können von uns musikalisch gestaltet werden.
  • Für die Dressur: Gangartbetonte Musik
  • Party-DJ können wir nur empfehlen aber nicht stellen.

Beschallung:

Wir bieten Ihnen ELA und PA Anlagen aus unserem Programm je nach Örtlichkeit an.

Funkmikrofone sind lieferbar.

 

Drucken E-Mail

Nach Beendigung des Turniers werden Teilnehmer auf offene Zahlungen geprüft und ggfl.  an die Zahlung erinnert bis hin zu letzten Mahnungen. Der Veranstalter erhält einen Kassenbuchauszug mit allen relevanten Ein- und Ausgaben aus dem sportlichen Bereich ausgehändigt.

 

Die FN in Warendorf und die LK in Bayern bekommen ihre Ergebnisrückmeldung.

 

Sie müssen bei uns kein Komplettpaket buchen. Wir sind flexibel und arbeiten auch mit anderen Meldestellen oder Zeitnehmern zusammen. Allerdings kann alles aus einer Hand schon von Vorteil sein.

Drucken E-Mail

Wir helfen Ihnen gerne, wenn Sie einmal nicht weiter wissen.

 

Sie brauchen einen Fotografen oder Videofilmer? Ihnen ist ein Richter abgesprungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter - natürlich unentgeltlich und ohne Provision.

 

In unserer Rubrik "Links" finden Sie interessante Einträge.

Drucken E-Mail

Unsere Internetseite erfreut sich großer Beliebtheit. Dies beweisen durchschnittlich rund 700.000 Besucher jedes Jahr.

 

Für Ihr Turnier wird eine extra Seite angelegt mit allen Wichtigen Infos.

Drucken E-Mail


Elektro Grabmayer GmbH

Weiherstrasse 9 | 86706 Weichering

Telefon Büro:     08454 / 911 424
Telefon Technik: 0171 / 8543552

E - Mail: info@grabmayer.de | Internet: www.grabmayer.de

Impressum

Der Betreiber dieser Webseite und verantwortlich im Sinne von §6 MDStV:

Siegfried Grabmayer (Geschäftsführer)
Registergericht Ingolstadt HRB 101612
USt-IdNr. 280 167 806

mehr lesen ...

Datenschutz

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. 

mehr lesen ...